Zenith Halle München, 27. - 28. September 2017

Rahmenprogramm

Hild und K Architekten, Matthias Haber

Kleidungsstücke

Wenn Matthias Haber unter dem Titel „Kleidungsstücke“ über textile Anleihen im Werk von Hild und K referiert, darf das „Wohnhaus in Aggstall“ mit seiner von einem Häkelmuster inspirierten Fassade nicht fehlen. Außerdem dabei: Das „Forschungsinstitut B.F.T.S.“, geschmückt von Tartan-Karos aus Lasurstreifen, oder die aus Fertigteilen „geflochtene“ Fassade des AGFA-Hochhauses. Unlängst fertiggestellt wurde das „Büro- und Wohnhaus Schwabinger Tor“, mit einer Fassade wie aus feinstem Brokat.

Zurück zur Übersicht

architect
meets
innovations

Andere Editionen 

A@W Düsseldorf

6.-7. Dezember 2017

A@W Berlin

7.-8. November 2018

A@W Stuttgart

5.-6. Dezember 2018

Andere Länder

Klicken Sie hier

Join the conversation #ATWDE

Medien Partner

 

In Kooperation mit

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

Design & Plan